Endlich mal einen Rettungshubschrauber aus der Nähe sehen, der viel gehegte Wunsch von so manchem!

Dies konnten die 27 Teilnehmer am 24.02.2020 um 19 Uhr beim Besuch im Hangar bei Christoph 65 im heimischen Dinkelsbühl-Sinbronn live erleben, alle Teilnehmer waren sehr erstaunt wie kompakt und stattlich das Model von Airbus Helicopters (ehem. Eurocopter) ist. Ein mittelfränkischer Rettungshubschrauber, ist einfach was besonders. Es war ein gelungener Abend, die Mitglieder der Feuerwehren Petersaurach Wicklesgreuth, Gleizendorf, Heilsbronn und Müncherlbach im Alter zwischen 5 und 73 Jahre waren sehr wissbegierig und konnten viele Fragen stellen. Vor allem für die

Weiterlesen

Sommerzeit – Ferienzeit, nicht für die Jugend Feuerwehr.

Im Rahmen einer gemeindeübergreifenden Übung mit Sachsen b. Ansbach nahmen viele Jugendliche teil. So war es kein Wunder, dass bei sommerlichen Bedingungen eine kleine Wasserschlacht aus der Übung wurde. Ziel war es einen Löschaufbau mit den Jugendlichen aus Sachsen zu bewerkstelligen. Auch wenn urlaubsbedingt nicht alle teilnehmen können, war es dennoch eine gelungene Übung. Wir freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit, es sind weitere Übungen in Planung.

Weiterlesen

Welcher Jugendliche träumt nicht mal davon, ein Auto zu zerschneiden?

Die Jugendfeuerwehr aus Petersaurach hat dies bei der Autoverwertung Eger einmal ausprobieren dürfen. Bei sommerlichen Bedingungen rückten die 7 Jugendlichen am 17.06.2019 nach Heilsbronn aus. Unter Berücksichtigung der UVV trugen alle die eine Aufgabe mit spreizen, schneiden oder stemmen durch einen Hydraulikzylinder hatten, ein Visier und natürlich auch Arbeitshandschuhe. Die Geräusche von berstendem Metall waren sehr beeindruckend. Aber zuerst stand das Entfernen der Autoscheiben an erster Stelle. Durch die fachmännische Führung der Jugendwarte war es kein Problem das Dach zu

Weiterlesen

Hydrantenspülen für alle Löschgruppen am 13.10.2018

Am Samstag den 13.10.2018 war nun unsere letzte Gruppenübung für dieses Jahr, das alljährige Hydrantenspülen. Nachdem sich um 14 Uhr alle Löschgruppen eingefunden hatten, wurden mehrere Gruppen gebildet und die Gebiete aufgeteilt. Die Hydrantenpflege ist eine wichtige Aufgabe, hierdurch wird der Zustand und die Funktion der Hydranten überprüft um eventuelle Defekte an die Betreiber zu melden. Gleichzeitig werden die Deckel der Unterflurhydranten eingefettet das ein Zufrieren verhindern soll, um auch die Betriebssicherheit in den kalten Monaten sicher zu stellen. Es

Weiterlesen

24 Stunden Berufsfeuerwehr!!!!

Am Samstag den 7.7.18 trafen sich die Jugendfeuerwehren von Großhaslach, Petersaurach und Wicklesgreuth, zu einem „24 Stunden Berufsfeuerwehrtag“ im Feuerwehrgerätehaus Petersaurach.  So konnten die Jugendlichen in den Alltag in eine Berufsfeuerwehr, unter fachmännischer Leitung, hineinschnuppern.   Es wurden mehrere Einsätze durchgespielt: Um die Jugendlichen zu sensibilisieren, auf Partys oder Festen, auf Ihre Freunde zu achten, stellten sie folgenden Einsatz nach: Person nach Gartenparty nicht auffindbar. Die Personensuche wurde im Schaugarten Petersaurach durchgeführt und der in Not geratene konnte nach kurzer

Weiterlesen

Jugendübung mit Wicklesgreuth

Am 9. April 2018 um 19 Uhr trafen sich die Jugendfeuerwehr von Petersaurach und Wicklesgreuth um gemeinsam eine Jugendübung abzuhalten. Es wurden 3 Stationen angeboten: An einer Station wurden der Mastwurf, gestochener Mastwurf, Rettungsknoten, Spiernstich und der Zimmermannsschlag geübt. Bei der Feuerwehr gibt es verschiedene Knoten und Stiche, die im Einsatz anzuwenden sind.          Bei der nächsten Station wurde ein Löschaufbau „Außenangriff – Wasserentnahme aus Hydranten“ mit dem LF16 durchgeführt Eine gründliche Ausbildung ist sehr wichtig dadurch erhalten

Weiterlesen