Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A6

Datum: 4. Juni 2021 um 10:25
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy, Sirene
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Autobahn A6
Einsatzleiter: Schletterer Hartmut
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Löschfahrzeug 43/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Lichtenau, Freiwillige Feuerwehr Neuendettelsau, Freiwillige Feuerwehr Sachsen bei Ansbach, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Heute wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A6 kurz nach der Abfahrt Ansbach gerufen.

Einsatzstichwort lautete: „Umgestürzter LKW mit eingeklemmter Person“.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen, war die Person bereits befreit. Der hinzugezogene Rettungshubschrauber landete zu Patientenversorgung.

Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr Petersaurach war nicht notwendig, somit rückten wir über die Anschlussstelle Ansbach wieder ab.