Ölspur

Datum: 15. Oktober 2021 um 12:17
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy
Dauer: 1 Stunde 13 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Zwischen Petersaurach und Langenloh
Einsatzleiter: Großberger Raimund
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Lichtenau


Einsatzbericht:


Heute wurden wir zu einer ausgedehnten Ölspur zwischen Petersaurach und Lichtenau gerufen.

Nachdem wir die Verkehrsabsicherung zwischen Petersaurach und Langenloh aufgebaut hatten, wurde das großflächige Öl gebunden und der weitere Verlauf an die Straßenbaumeisterei übergeben.

Den Bereich zwischen Langenloh und Lichtenau sicherten die Kameraden von Lichtenau ab.

Wir konnten nach 1Std die Verkehrsabsicherung wieder auflösen und zum Gerätehaus zurückkehren.