Dachstuhlbrand in Großhaslach

Datum: 12. November 2018 um 21:59
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy, Sirene
Dauer: 5 Stunden 1 Minute
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Großhaslach
Einsatzleiter: Rainer Hofmann
Mannschaftsstärke: 27
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Löschfahrzeug 43/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1, Schlauchanhänger


Einsatzbericht:

Am Montag 12.11.2018 wurden wir um 21:59 zu einem Dachstuhlbrand nach Großhaslach gerufen. Die Feuerwehr Petersaurach rückte mit der kompletten Mannschaft aus. Beim Eintreffen stand ein teil des Dachstuhls bereits in Brand. Mehrere Trupps unter Atemschutz gingen in das Haus und löschten dort die Brandherde. Durch den Innen- und Außenangriff konnte um ca. 23:30 der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Die Fehlböden erschwerten die Löscharbeiten. Die Einsatzkräfte von Dietenhofen und Heilsbronn führten die Brandbekämpfung jeweils mit der Drehleiter durch. Es konnte ein übergreifen des Feuers auf andere Gebäude verhindert werden.