LKW-Unfall mit mehreren LKWs auf A6

Datum: 23. März 2021 um 17:05
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy, Sirene
Dauer: 55 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: A6
Einsatzleiter: Rainer Hofmann
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Lichtenau, Freiwillige Feuerwehr Neuendettelsau, Freiwillige Feuerwehr Sachsen bei Ansbach


Einsatzbericht:

Heute wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit drei LkWs auf die A6, in Fahrtrichtung Heilbronn, gerufen.

Die verunglückten Personen konnten sich selbstständig aus den LKWs befreien.

Die Feuerwehr Lichtenau übernahm die Verkehrsabsicherung und die Reinigung der Fahrbahn.

Wir konnten die Einsatzstelle nach Rücksprache mit der Einsatzleitung zügig verlassen.