Brand Freifläche

Datum: 7. August 2022 um 16:59
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy, Sirene
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Gleizendorfer Weiher
Einsatzleiter: Daniel Mogge
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Löschfahrzeug 43/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1, Schlauchanhänger
Weitere Kräfte: Ansbach Fire & Emergency Service (Katterbach), BRK, Freiwillige Feuerwehr Gleizendorf, Freiwillige Feuerwehr Großhaslach, Freiwillige Feuerwehr Heilsbronn, Freiwillige Feuerwehr Neukirchen-Hirschbronn, Freiwillige Feuerwehr Wicklesgreuth, Polizei


Einsatzbericht:

Heute wurden wir erneut zu einem Flächenbrand alarmiert.

Das Feld eines Bauern brannte nahe dem Gleizendorfer Weiher. Schon bei der Anfahrt positionierten sich die beteiligten Feuerwehren so, dass ein ausbreiten des Feuers auf angrenzende Felder und den Wald verhindert werden konnte. Während ein erster Angriff mit dem Wasser aus den Tanks der Löschfahrzeuge und mit Feuerpatschen stattfand, wurde vom nahegelegenen Weiher eine Wasserversorgung aufgebaut.

Dank der Riegelstellung und des koordinierten Löschens, waren die Flammen schnell unter Kontrolle und auch gelöscht.

Die nachalarmierten Kräfte des Ansbach Fire & Emergency Services bewässerten anschließend das Gebiet großzügig um das erneute auflodern der Flammen zu verhindern.