Auslaufende Betriebsstoffe auf B14

Datum: 18. Juli 2019 um 16:30
Alarmierungsart: Meldeempfänger/Handy, Sirene
Dauer: 3 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: B14
Einsatzleiter: Hartmut Schletterer
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 40/1, Löschfahrzeug 43/1, Mehrzweckfahrzeug 11/1
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Gleizendorf, Freiwillige Feuerwehr Neuendettelsau


Einsatzbericht:

Heute wurden wir zusammen  mit  den  Kameraden  der  FFW  Gleizendorf auf die B14 gerufen.

Ein LKW verlor Diesel. Schnell konnten wir ein weiteres ausbreiten verhindern. Die nachalarmierten Kräfte der FFW Neuendettelsau halfen den Tank gar leer zu pumpen.